Tag 1: Los geht’s! Auf nach Ruanda

Nach eineinhalb Jahren intensiver Vorbereitungen ist es endlich soweit: Sicherheitskontrolle und Boarding, dann geht es über Amsterdam nach Ruanda. Letzte Grüße aus Frankfurt.

Für einiger unserer Schüler war es der erste Flug in ihres Lebens, den sie aber souverän hinter sich gebracht haben. Grüße aus Amsterdam👍🇱🇺

Nach weiteren achteinhalb Stunden Flug landeten wir planmäßig in Kigali, ein Gepäckstück muss uns allerdings noch aus Amsterdam hinterher reisen. Nachdem herzlichen Wiedersehen mit unserem Guide Domi, wurden wir in unsere erste Unterkunft nach St. Paul gebracht und genossen dabeisaß farbenfrohe Kigali bei Nacht. So, jetzt geht es ab ins Bett, Kraft tanken für Morgen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s